logo

Copyright ©2016 ThemeMascot

Füllungen / Inlays

Um einen Zahn nach der Entfernung kariöser Zahnsubstanz zu stabilisieren und damit erhalten zu können, wird er Zahn mit einer Füllung oder einem Inlay wiederaufgebaut.

Keramische Inlays
sind eine besonders ästhetische, haltbare und biokompatible Variante (metallfrei) – hierfür bieten wir Ihnen mit CEREC® ein CAD/CAM-Verfahren, mit dem wir Ihr Inlay abdruckfrei und meist in nur einem Termin herstellen können.

Komposite
sind Füllungsmaterialien auf Kunststoffbasis, in die Keramikteilchen eingelagert sind. Sie dienen der direkten Versorgung von Defekten des Zahnhartgewebes. Kompositfüllungen zeichnen sich durch ihre zahnähnliche Farbe aus und sind kostengünstig.

Goldguss-Inlays
sind in puncto Haltbarkeit fast unschlagbar. Nachteil ist die auffällige Farbe.